Überwachung der Vertretungsplananzeigen

Es gibt ja eigentlich nichts Schlimmeres als wenn eine Vertretungsplananzeigen ausfällt und man es tagelang nicht mitbekommt und dies auch nicht gemeldet wird. Da sich die Vertretungsplananzeigen allerdings alle 3 Minuten bei uns melden, können wir darüber zumindest den Zeitpunkt des letzten Kontaktes mitschneiden. Liegt dieser länger als 10 Minuten zurück, so wird es auf der Anzeigenübersicht und auch auf der Vertretungsplankachel angezeigt.

Natürlich muss man dabei zwischen den echten Vertretungsplananzeigen im Lehrerzimmer und im Pausenhof und denen zur schnellen Ansicht auf dem PC, auf dem der Vertretungsplan erstellt wird, auf dem des Sekretariats, etc. unterscheiden. Denn diese Geräte laufen entweder nicht dauerhaft oder haben nicht dauerhaft die Anzeige des Vertretungsplanes offen, daher kann man bei den Anzeigeneinstellungen angeben, ob diese den fehlenden Kontakt melden sollen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.