… weitere Fragen?

Wie teuer ist LANiS-PaedNet?

  • LANiS-PaedNet ist ein Projekt des Landes Hessen und für alle hessischen Schulen kostenfrei.

 

Wie bekommt meine Schule LANiS-PaedNet?

 

Ich hätte gerne detailliertere Informationen zu den technischen Grundlagen und Konzepten von LANiS-PaedNet

 

Welche Installationsvorbereitungen müssen an der Schule getroffen werden?

  • Voraussetzung für die Installation von LANiS-PaedNet ist ein eingerichtetes Netzwerk mit einer Windows-Domäne (Server-Client-Installation).
  • Die LANiS-PaedNet-Installation erfolgt in zwei Stufen:
    a) auf dem Windows-Server
    b) auf den Windows-Clients
  • Auf dem Windows-Server sind vor der Installation der LANiS-Server-Komponenten Einstellungen zu tätigen, die Sie bitte hier nachlesen bzw. im Video erklärt bekommen.
  • Auch LANiS-Clients müssen in wenigen Schritten auf die Installation vorbereitet werden.

 

Wie installiere ich LANiS-PaedNet?

  • Die Installation auf dem Server können Sie hier nachlesen bzw. im Video ansehen.
  • Über die Clientinstallation können sie sich hier informieren (Video dazu).
  • Als gute Vorbereitung empfiehlt sich in jedem Fall ein Besuch unserer in der Hessischen Lehrkräfte Akademie Frankfurt angebotenen LANiS-PaedNet-Schulungen (Online-Varianten davon sind geplant)

 

Wer hilft bei auftauchenden Fragen/ Problemen? Gibt es hierfür eine leicht erreichbare Anlaufstelle?

Das Support-Center für pädagogische IT im Dezernat Medien der Hessischen Lehrkräfteakademie bietet LANiS-Administratoren mehrstufigen Support:

  • Die LANiS-Videos im LANiS-Videoportal und im LANiS-YouTube-Kanal sowie das LANiS-Handbuch.
  • Der Help-Desk des Supportcenters.
    Das ist eine abfragbare Wissensdatenbank,in der sie Antworten auf bereits gestellte Fragen nachschlagen und neue Anfragen eingeben können.
    Antwort erhalten Sie von den Entwicklern selbst – kurzfristig per E-Mail oder Telefon.
  • Wenn Ihr Anliegen keinen Aufschub duldet, steht Ihnen der telefonische LANiS-Support montags bis freitags von 9:30 bis 17:00 unter der Telefonnummer 069 38989 219 zur Verfügung.
  • Mit Hilfe der LANiS-Fernwartung lassen sich in dringenden Fällen lokale Probleme Ihrer LANiS-Umgebung analysieren und beheben.

 

Gibt es eine Schulung bzw. detaillierte Einführung in LANiS-PaedNet?

  • Als gute Vorbereitung empfiehlt sich der Besuch unserer in der Hessischen Lehrkräfte Akademie Frankfurt angebotenen LANiS-PaedNet-Schulungen (auch als Online-Variante geplant).
  • Sie möchten ein Dokument, in dem Sie Schritt für Schritt über die Installation und die Nutzung von LANiS informiert werden?
    Dann sind Sie beim LANiS-Handbuch richtig. Sie finden die einzelnen Handbuch-Kapitel als durchsuchbare Seiten auf unserem HelpDesk. Zusätzlich können Sie sich diese dort als PDF-Dateien und herunterladen und komfortabel ausdrucken.
  • Empfehlenswert ist auch das LANiS-Videoportal mit Videos zur Installation und Administration von LANiS-PaedNet sowie zu den LANiS-Benutzermodulen Lehrermodul und Schülermodul.

 

Ist LANiS-PaedNet angepasst an die neue DSGVO (DatenSchutzGrundVerordnung)?

  • LANiS-PaedNet ist in der Version 7.0.3 DSGVO-konform. Die für Benutzer notwendigen Funktionen zur Datentransparenz und –kontrolle sind im Adminmodul implantiert.
    Mit LANiS 7.0.3 lassen sich auch laufende LANiS-Installationen (in Form eines sogenannten „kleinen Updates“) leicht auf DSGVO-Stand bringen.
  • Die demnächst erscheinende LANiS-PaedNet-Version 8.0 ist selbstverständlich auch DSGVO-konform.