Schulkalender

Alle schulrelevanten Termine im Blick

Ein Kalender für die ganze Schule – einfach, aber doch flexibel mit zielgruppenspezifischen Terminen und Exportmöglichkeiten in Ihren Smartphone.

Die Schulkalenderapp ermöglicht eine einfache, aber dennoch mächtige Terminverwaltung, welche zwischen Lehrkräften, Schülerinnen und Schülern, deren Eltern sowie der Öffentlichkeit unterscheidet.
Die einzutragenden Termine können mit Hilfe der Angaben von Titel, Art, Uhrzeit, Beschreibung und Ort genauer spezifiziert werden. Eine gruppenspezifische Terminverwaltung ist ebenfalls möglich. Somit können beispielsweise Termine eingetragen werden, die nur für Lehrkräfte nicht aber für Schülerinnen und Schüler sichtbar sind – oder eben für Schülerinnen und Schüler der Klasse 8a und fünf Lehrkräften.

Unterstützt wird die Zielgruppenauswahl durch die Einbindung der Lerngruppen, so dass man dann auch ganz gezielt für einzelne Lerngruppen oder auch für Kollegen, die mind. eine/n Schüler/in aus diese unterrichten (bspw. bei Exkursionen), angezeigt werden. In einem solchen Fall wird dann für jede Lehrkraft individuell berechnet, welche selbst unterrichteten Schüler/innen von dem Termin betroffen sind, so dass die Terminbeschreibung um die betroffenen Schüler/innen ergänzt wird.

Der Kalender kann außerdem als iCal-Abbonnement exportiert werden, um diesen in Verbindung mit eigenen Kalenderprogrammen z.B. auf dem Smartphone, Tablet oder festem Rechner zu nutzen. Der Export als pdf-Dokument ist ebenfalls möglich.

Mit Hilfe der iFrame-Einbindung in die eigene Schulhomepage können im Kalenderdesign auf dieser auch alle Termine mit der Zielgruppe „Öffentlichkeit“ angezeigt werden, so dass auch für diese Situation eine weitere Terminverwaltung entfällt. Zudem steht auch noch die Möglichkeit zur Verfügung nur die Termine der nächsten Tage auf der Schulhomepage oder auch auf den Vertretungsplananzeigen darstellen zu können.

In letzter Zeit neu hinzugekommen sind unter anderem:

  • Vertretungseinträge im Kalender (und auch im iCal-Export)
  • Alle Termine -also unabhängig von den sich selbst betreffenden Terminen – im Kalender für Schulleitungsmitglieder oder auch für das komplette Kollegium zur Einsicht frei zu geben
  • Querverlinkungen bei Vertretungen, Stundenplaneinträgen oder Klausuren in die jeweiligen Apps
  • Die „verantwortliche“ Person eines Termins bekommt den Termin jetzt automatisch auch in den eigenen Terminen angezeigt (zusätzliche Auswahl bei den Zielgruppen ist daher nicht mehr erforderlich)
  • Überarbeitung der Wochenplanansicht
  • Import per CSV-Datei jetzt auch mit den selbst definierten Zielgruppen möglich

Pädagogischer und organisatorischer Nutzen
  • Überblick über alle schulrelevanten Termine
  • Differenzierte Zielgruppenauswahl
  • ein Kalender für alle möglichen schulischen Zielgruppen
  • differenzierte Rechtestruktur: Wer darf Termine wie eintragen?
  • durch das sich selbst aktualisierende iCal-Abonnement bekommt jeder umgehend den aktuellen Terminplan
  • Schnittstelle, um den Kalender als iFrame in der eigenen Schulhomepage einzubinden
Weitere Informationen zu diesem Tool