Treffen der Top-20-Schulen von LANiS-Online

Letzte Woche trafen sich in Frankfurt die IT-Beauftragten und auch Schulleitungsmitglieder der Top-20-Schulen von LANiS-Online. Nachdem es morgens um den Rückblick und den Einsatz bereits existierender Apps sowie eine Einführung in die in diesem Schuljahr neu erstellten Apps ging, drehte sich der Nachmittag um die Konzeption neuer Apps.

Dadurch wurden am Morgen sehr detaillierte Rückmeldungen zu den verschiedenen Apps gesammelt und um offene Fragen sowie Wünsche dazu ergänzt. Das ergibt für uns eine kleine Sammlung an Aufgaben und ToDos, an denen wir arbeiten müssen. Als Beispiel die Einsatzgründe, mögliche Schwierigkeiten und offene Fragen/Wünsche an den Schulkalender.

Der Nachmittag widmete sich möglichen neuen Apps – zum einen der Sammlung von neuen Ideen, aber auch der Ergänzung von bereits bestehenden. Die kreative Sammlung auf der „Tür in die Zukunft“ lässt sich nicht besser als mit den Worten „großartige Perspektive“ beschreiben.

Abschließend, während der Heimfahrt und auch über das Wochenende wurden von den Teilnehmenden differenzierte Konzepte zu den verschiedensten App-Wünschen verfasst. So existieren mittlerweile Ausarbeitungen zu:

Teilweise haben wir dazu im Bereich „Entwicklung“ schon deutlich kleiner und weniger ausgefeilte Konzepte veröffentlicht. Wir werden diese in den nächsten Tagen und Wochen um die Einträge ergänzen, so dass jeder mitdiskutieren kann und schon vorab Verbesserung, Hinweise und Kommentare anbringen kann.

Was hat uns dieser Tag gebracht? Ein „Wow“ an neuen Ideen, Rückmeldungen und Inspiration und ein ganz großer Dank an alle, die sich darauf eingelassen und mitgemacht haben. Ich hoffe, dass die Diskussion jetzt auch online genauso fortgesetzt wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.