Neue Leistungserfassungen: Tendenznoten, zweisprachiges Raster der modernen Fremdsprachen und Latein/Altgriechisch sowie besondere Fachprüfung in Sport

Für die Primar- und Sekundarstufe I stehen jetzt in der Leistungserfassung in „mein Unterricht“ auch Tendenznoten zur Verfügung – sowohl bei der direkten Notenerfassung, als auch bei der Berechnung anhand von Rohpunkten.

Mit der Umsetzung des KCGO kam es auch zu neuen Bewertungsrastern in der Sekundarstufe II. Diese finden sich jetzt ebenso in „mein Unterricht“ und berechnen automatisch die Endnote:

  • für moderne Fremdsprachen (samt Rundungsregelungen),
  • für Latein und Altgriechisch (samt Note für den Übersetzungsteil) und
  • die besondere Fachprüfung Sport (mit Einbezug der Praxisnote und Sperrklauseltabelle bei negativen Noten)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.