Klausurenplaner: Eintragen von Leistungskontrollen für das nächste Halbjahr überarbeitet

War das manuelle Eintragen von Leistungen für das zukünftige zweite Schulhalbjahr bisher ohne Einschränkungen möglich – der Tooladmin musste verpflichtend den Halbjahreswechsel in der App durchführen, damit die Termine den neuen Lerngruppen-Ids des zweiten Halbjahres zugewiesen werden konnten – so kann nun jede Schule bzw. jeder Tooladmin in der überarbeiteten Administration unserer App einstellen, ob das manuelle Eintragen von Leistungskontrollen durch Lehrende schon für das nächste Halbjahr möglich sein soll oder nicht:

Standardmäßig ist das Eintragen der Klausuren für das kommende Halbjahr deaktiviert und erst zum Halbjahresbeginn möglich.

Ist das manuelle Eintragen von Terminen durch Lehrende freigeschaltet worden, so muss der Tooladmin wie gewohnt zum Halbjahresbeginn den „Halbjahreswechsel“ in der App „Klausurenplaner“ durchführen. Diese Option wurden überarbeitet und transparenter gestaltet, sodass der Tooladmin nun sieht, welche Termine ins neue Halbjahr überschrieben werden sollen – ggf. können hier einzelne Termine gelöscht werden: 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.