Fit für die neue DSGVO: Impressum

Bereits seit längerem Arbeiten wir an den Anpassungen zu den Anforderungen an die neue DSGVO. Als erstes Ergebnis wurde daher heute die Möglichkeit hinzugefügt, dass man in der Schulportalverwaltung das Impressum der eigenen Schule (incl. der Kontaktdaten der/des schulischen Datenschutzbeauftragte/n) angeben muss. Dieses kann noch um zielführende Angaben (wie bspw. die Öffnungszeiten des Sekretariats) ergänzt werden.

Wir bitten darum die Daten spätestens bis zum 15. Mai vollständig einzutragen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.